Die höhle der Löwen Calligraphy cut frank brormann oelde

Recap in „Die Höhle der Löwen“

am 13. November 2018 ab 20.15 Uhr bei VOX – was hat sich für Frank Brormann verändert?

TV-Tipp für Dienstag, 13. November 2018 – ab 20.15 Uhr wird Frank Brormann bei VOX in „Die Höhle der Löwen“ rekapitulieren, was sich für ihn seit seinem Pitch verändert hat.

Oelde, 31. Oktober 2018/Gaby Günther

 

[spoiler title=“weiterlesen“]

Friseurmeister Frank Brormann hat mit seinem Calligraphy Cut nicht nur das Haareschneiden revolutioniert, sondern präsentierte sich als erster Friseurmeister In „Die Höhle der Löwen“, die weltweit nach dem gleichen Format produziert wird. Er begeisterte und überzeugte mit seiner Präsentation gleich vier Löwen. Frank Brormann entschied sich für die Investorenteam Frank Thelen und Judith Williams, die ihm eine Million Euro – also die doppelte Summe als die geforderten 500.000€ boten. Von diesem großen Erfolg profitieren vor allem die Friseursalons, die bereits den Calligraphy Cut anwenden. Durchweg alle Salons verzeichnen einen regen Zulauf an Neukunden.
Die Zahlen der ersten 48 Stunden nach Ausstrahlung: 200 aktuelle Calligraphy Cut-Seminartermine sind allein in Deutschland ausverkauft, der erste Tag brachte mit 60.000 Besuchern die Homepage www.calligraphy-cut.com an ihre Grenzen, die Google-Ergebnisse von Calligraphy Cut sind von 20 Mio. vor der Sendung auf 140 Mio. explodiert, der Facebook-Account wurde besucht mit über 130.000 Views.

[/spoiler]